17 Sa Nov | 2018

Einlass: 19:00
Beginn: 20:00

Bereich
KlezMore* Festival

„Take One“ heißt das heuer erschienene Debütalbum dieses in Barcelona entstandenen Trios. Robindro Nikolic, in Belgrad geboren, Mitbegründer des Barcelona Gipsy Klezmer Orchestra und seine kongenialen musikalischen Partner meistern eine stilistische Vielfalt, die so reichhaltig ist, wie die instrumentalen Fähigkeiten der Beteiligten weitreichend und ihre künstlerische Freundschaft offen und intensiv. Eklektizismus ist Programm, Beliebigkeit hat Pause. Etwa wenn das Transit Trio Bartok und Mussorgsky als Jazz oder Klezmer liest, lustvoll an jugoslawischen Swing der 60er anstreift oder alte europäische Balladen als aktuelle Statements interpretiert, bevor es sich mit dem nächsten Stück schon wieder elegant weiterbewegt …

www.robindronikolic.com

Besetzung: 
Robindro Nikolic: Klarinette 
Alejdanro Fränkel: Kontrabass 
Carles Gutiérrez: Gitarre

The story of Transit Trío began in Barcelona through an intense collaboration and friendship between the musicians involved. Transit Trío follows several musical traditions originating from Eastern Europe and the Middle East, carried on through the world by the gipsy and jewish routes in order to revive it in their own personal, contemporary manner.

Veranstaltungsort:
Vindobona

Adresse:
Wallensteinplatz 6
1200 Wien
Telefon: +43 1 512 47 42
www.vindo.at



zurück