19 Do Nov | 2020

Einlass: 18:30
Beginn: 19:30

Bereich
KlezMore* Festival

Konzert
SCHEINY´S ALL STAR YIDDISH REVUE (USA/AT)

Der beseelte, freche Swing jüdischer Musik: hier bietet sich dem Publikum ein überaus unterhaltsames Repertoire aus traditionellen Jiddischen Liedern, einer Prise modernem Klezmer, jüdischem Swing aus den 40ern, 50ern und 60ern und nicht zuletzt „Shtikeln“ aus dem „Borsht Belt“, der berühmten Musik- und Comedy-Tradition der „jüdischen Alpen“, den Catskill Mountains in Upstate New York. Im Zentrum dieser einmaligen Revue die Sängerin und Komödiantin Deborah „Scheiny“ Gzesh, selbst vom pulsierenden Biotop jüdischer Theater-, Tanz- und Performancekunst zwischen Chicago und New York geprägt, mit ihren kongenialen Musikern. Humoristisch, verträumt, clownesk, brachial, dabei immer auf den Punkt, nachzuhören auf einer 2019 erschienenen CD mit dem schönen Titel „Geshray fun der Vilde Kachke“ (non food factory), (auch) live ein Ereignis!

Besetzung:
Deborah „Scheiny“ Gzesh: Stimme
Thomas Berghammer: Trompete
Muamer Budimlić: Akkordeon
W.V. Wizlsperger: Kontrabass
Paul Skrepek: Schlagzeug

www.gainelri.at/scheinys/


Veranstaltungsort:
Sargfabrik

Adresse:
Goldschlagstraße 169
1140 Wien
Telefon: +43 1 988 98 111
http://www.sargfabrik.at/



zurück