11 Do Nov | 2021

KLEZMER RELOADED (PL/RU) / KLEZMER RELOADED mit TINI KAINRATH (PL/RU/AT)

Transmusikalische Seelenverwandte – Duo wird Trio

Einlass: 19:00
Beginn: 20:00

Bereich
KlezMore* Festival

Transmusikalische Seelenverwandte

KLEZMER RELOADED (PL/RU)

Dieses Duo und das KlezMORE Festival gehören schon ein bisschen zusammen, sogar ein bisschen viel! Gaben doch die wunderbaren Musiker Maciej Golebiowski und Alexander Shevchenko beim Festival im November 2008 ihr Debüt als Klezmer Reloaded. In den Jahren seither sind Klezmer Reloaded eine Vielzahl hochklassiger künstlerischer Kooperationen eingegangen, haben sich dabei als Duo mit Klezmer Sinn stets weiterentwickelt. Mahler, Wagner oder Chopin wurden ebenso stilsicher für ihre Zwecke adaptiert, wie sie Walzer, Märsche und Tango ihrem Klangzaubern einverleiben. Diese beiden leidenschaftlichen Klezmo-rim nehmen dabei als transmusikalische Seelenverwandte immer wieder neue Musik in ihr Repertoire auf – und bewahrten doch stets ihren musikalischen Kern.

Besetzung:
Maciej Golebiowski: Klarinetten
Alexander Shevchenko: Knopfakkordeon

www.klezmer-reloaded.com




Duo wird Trio

KLEZMER RELOADED mit TINI KAINRATH (PL/RU/AT)

Von „hochklassigen künstlerischen Kooperationen“ ist oben zu lesen, und schon manifestiert sich eine davon auf der Bühne des Theater Akzent. Tini Kainrath eine Sängerin, bei der die Frage berechtigt ist, was sie denn bitte nicht singen kann, ohne dem Gesungenen immer auch eine eigene, unverwechselbare Note zu geben … Was auch hier, mit Klezmer Reloaded zu Tragen kommt, wenn das wahlverwandte Trio sich von Klassik bis Wienerlied, über Klezmer bis Haydn und (Leonard) Bernstein musikalisch auslebt.

Besetzung:
Tini Kainrath: Stimme
Maciej Golebiowski: Klarinetten
Alexander Shevchenko: Knopfakkordeon

www.tinikainrath.at
www.klezmer-reloaded.com



Veranstaltungsort:
Theater Akzent

Adresse:
Theresianumgasse 18
1040 Wien
Telefon: +43 1 501 65-3306
http://www.akzent.at/



zurück