12 Sa Nov | 2022

Einlass: 19:00
Beginn: 20:00

Bereich
KlezMore* Festival

Stilpluralismus

STYRIAN KLEZMORE ORCHESTRA (MK/AT)

Die Album-Produktion „Klezmer Explosion“ des Moritz Weiß Trio legte den Grundstein für diese Formation – junge, hochkarätige Musiker_innen aus der Steiermark bilden ein orchestrales „Großformat“ in variabler Besetzung und begeben sich auf musikalische Spurensuche. Dabei bewegen sie sich unter anderem im Spannungsfeld zwischen Klezmer, Jiddischer, ost- und südosteuropäischer Musik. Spielen traditionelle Tanzmusik aus Mazedonien, Serbien und Bulgarien, Hochzeitsmusik aus Podolien und Bessarabien, das Orchester flirtet mit der Musik der Lautari aus Rumänien und Moldawien, liebäugelt mit dem Repertoire mancher Gipsy-Brass-Combo und schaut sich an, was zu Klezmer noch alles so zu finden ist. Etwa Klänge aus der Yiddish Swing-, Theater- und Kabarettszene von New York City Anfang des 20. Jahrhunderts á la Barry Sisters, die sie mit jiddischen Kreisler-Bearbeitungen aus Österreich in einen Kontext stellen.

Besetzung:
Moritz Weiß: Klarinette
Ivan Trenev: Akkordeon
Bianca Milicevic: Violine
Jasmin Gamsjäger: Violine
Albin Krieger: Violine
Anna Tropper: Violine
Mirjana Domazetova: Violine
Romana Rabic: Violine
Sophie Stocker: Cello
Tobias Steinrück: Kontrabass
Jonathan Herrgesell: Saxophon
Hristijan Risteski: Saxophon
Vasilis Nalmpantis: Trompete
Simon Kintopp: Posaune
Maximilian Kreuzer: Tuba
Simon Reithofer: Banjo
Markus Steinrück: Gitarre
Lukas Kleemair: Schlagzeug
Vladimir Vesic: Schlagzeug
Clara Montocchio: Stimme

Veranstaltungsort:
Theater Akzent

Adresse:
Theresianumgasse 18
1040 Wien
Telefon: +43 1 501 65-3306
http://www.akzent.at/



zurück